Rohbauversicherung

Auch ein in Bau befindliches Gebäude kann vor Abnahme durch den Bauherren durch Brand, Blitzschlag oder Explosion (Feuergefahr) beschädigt oder zerstört werden. Da die Bauleistungsversicherung insbesondere bei Großprojekten die Gefahr Feuer ausschließt, muss diese separat versichert werden. Gegen die finanziellen Folgen solcher Sachschäden kann man mit einer (Feuer)- Rohbauversicherung gegensteuern. In dieser Deckung eingeschlossen werden kann der Verlust zukünftiger Mieterträge oder sonstige Mehrkosten.

Dabei ist es wichtig, die Versicherungssumme ordnungsgemäß festzulegen. Unsere Bau-Spezialisten helfen Ihnen gern bei dieser kniffligen Wertermittlung.